Aussichtspunkt Wandern im Ahrtal

Wandern ...natürlich im Ahrtal

Das Ahrtal – eine der beliebtesten Wanderregionen in Deutschland.

In einer einzigartigen Naturlandschaft können Wanderer die herrlichen Panorama-Weitsichten im Ahrtal erleben. Felsige Schluchten, zwischen weiten Wiesenplateaus und stille Waldwege gilt es zu entdecken. Von der Ahrquelle in Blankenheim bis zur Rheinmündung in Sinzig führen die Wanderwege durch das Ahrtal. Zu jeder Jahreszeit bietet das Ahrtal ganz unterschiedliche Facetten.

Im Frühjahr wenn die ersten Sonnenstrahlen den Winter-Blues vertreiben. Zahlreiche Wanderangebote und Freizeitprogramme locken im Sommer die Gäste ins Ahrtal .

Und im Herbst, wenn die hochwertigen Trauben des Ahrtals reifen, sind Wein, Winzer und die Lese bei vielen Wanderungen ganz nah. Ein ganz besondere Stimmung zaubert der „Indian Summer“ ins Ahrtal , wenn sich das Weinlaub in verschiedenen Schattierungen färbt und die Wanderungen durch die Weinberge ein ganz besonders Erlebnis ist.

Eine Winterwanderung durch die verschneiten Berge des Ahrtals sind ein neuer Trend, der zum Jahresende auf die besinnliche Zeit einstimmt.

Weitere Informationen:

Quelle RPT 06.10.2007 13-58-42

Rotweinanderweg

Gilt nicht nur in der ‚Wanderszene‘ als einer der herrlichsten Wanderwege Deutschlands. Die Route mit der roten Traube auf weißem Grund führt über 35 km von Altenahr nach Bad Bodendorf durch Rebhänge und Weinberge, von den schönsten Aussichtspunkten zu den malerischsten Winzerdörfern, die ab und zu von imposanten Burgruinen überragt werden.

Alle Orte stehen in direkter Verbindung zu dem Wanderweg der im Jahr 1972 eröffnet wurde. Über die zahlreichen Abstiege erreichen Sie die Weinorte an der Ahr um bei einer kleinen Pause ein Glas Ahrwein zu genießen. Gemütliche Weinstuben, Weinkeller und berühmte Winzergenossenschaften gilt es zu entdecken.

Weitere Informationen:

Logo Ahrsteig

Ahrsteig der Prädikatswanderweg

Der AhrSteig wurde 2019 auf den 2. Platz in der Kategorie Routen gewählt.

Der Prädikatsweg AhrSteig führt mit einer Strecke von rund 100 Kilometern auf 7 Etappen von der Ahrquelle bis zur Mündung.

Die anspruchsvollen Wanderstrecken beeindrucken durch ihren Reichtum an Naturdenkmälern und Kulturschätzen.Trittsicherheit und keine Angst vor Höhen sind auf einigen Abschnitten erforderlich.

Idyllische Waldwege und stille Wiesenpfade stehen sanften Hochflächen und engen Felspfaden gegenüber. Eindrucksvolle Ausblicke in das romantische Ahrtal, in die Eifel und die Ardennen sowie zu den Höhen des Siebengebirges zeichnen die einzigartigen Wege des AhrSteigs aus.

Ausführliche Informationen zum AhrSteig und allen Strecken finden Sie auf der AhrSteig-Homepage.

Weitere Informationen:

Weitere Wanderwege

Wandern ...natürlich im Ahrtal.